Android Updates im Januar – Android 7.0 Nougat kommt in Fahrt

Updates auf Android 7.0 Nougat waren bisher eher spärlich gesät. Doch zum Jahresanfang geben die Hersteller von Android-Smartphones jetzt ordentlich Gas und beginnen (endlich) mit der Verteilung der aktuellen Android-Version. Wer sich freue darf, klären wir in diesem Artikel.

Die Updates werden zum Teil bereits verteilt. Doch wie üblich landen sie nicht zeitgleich auf allen Geräten. So müssen sich Nutzer teilweise noch etwas gedulden, allzu lange sollte es aber nicht mehr dauern. Ganz aktuell ist Android 7.0 allerdings jetzt schon nicht mehr, denn es steht bereits Version 7.1 bereit.

Samsung verteilt Nougat für Galaxy S7 und S7 Edge

Samsung rollt das Update auf Android 7.0 Nougat für das Samsung Galaxy S7 und das Galaxy S7 Edge seit einigen Tagen aus. Das hat der Hersteller in einer Pressemeldung bekannt gegeben. Auch Nutzer der Geräte Samsung Galaxy S6, S6 Edge, Galaxy Note 5, Galaxy A3 und A6, Galaxy Tab S2 und Galaxy Tab A sollen das Update im ersten Halbjahr 2017 erhalten.

Sony legt ordentlich vor

Bereits im Dezember hat Sony damit begonnen, Android 7.0 für das Sony Xperia X, X Compact, X Performance und XZ auszurollen. Die neue Android-Version ist für diese Geräte inzwischen auch bei uns angekommen. Nun sollen das Sony Xperia Z5, Z5 Premium und Z3 Plus folgen – sie stehen Medienberichten zufolge schon zum Download bereit, allerdings noch nicht in Deutschland.

HTC – Update-Neustart nach Problemen

Bei HTC hatte man das Update auf Android 7.0 zwischenzeitlich gestoppt, weil es zu Problemen gekommen war. Nun gab der Hersteller bekannt, das sowohl das HTC 10 als auch das HTC M9 in den nächsten zwei Wochen mit einem Update rechnen dürfen. Gemeint ist hiermit aber wohl der Start, bis es auf allen Geräten tatsächlich ankommt, vergehen sicherlich noch etwas mehr als zwei Wochen.

Huawei, LG, Motorola

Auch Huawei verteilt bereits das Nougat-Update für das Huawei P9. Auf dem Gerät in der Redaktion ist es noch nicht angekommen, sollte aber auch nicht mehr allzu lange dauern. Auch Motorola ist derzeit wieder fleißig am Verteilen von Updates. Nachdem einige Geräte bereits Ende 2016 Android 7.0 bekamen, sind jetzt die Modelle Motorola X Style, Force und Play sowie das Motorola Z Play an der Reihe. Bei LG wird das Nougat-Update für das LG G5 ebenfalls verteilt, aktuell kann es jedoch nur über eine spezielle Software aufgespielt werden.

One thought on “Android Updates im Januar – Android 7.0 Nougat kommt in Fahrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.