Banner Saga 2 – Wikinger-Epos jetzt auch für Android und iOS

Banner Saga 2 kennen vielleicht einige schon vom PC. Jetzt ist das Fantasy Strategie-Spiel für mobile Geräte veröffentlicht worden und wir können es somit auch auf unserem Android-Smartphone oder Tablet sowie unter iOS spielen.

Der erste Teil von Banner Saga war äußerst erfolgreich und durfte Titel wie „Best Android Game of the Year 2014“ einheimsen. Somit sind die Erwartungen an den Nachfolger entsprechend hoch gesteckt.

Fantasy, Strategie, RPG und eine tolle Story

In Banner Saga 2 ist ein rundenbasiertes Strategie-Spiel mit RPG-Elementen. Der Spieler taucht wieder ein in die nordische Wikingerwelt. Das Spiel ist sowohl für Spieler der erstes Teils als auch für Neulinge interessant. Wer bereits Teil eine gespielt hat, der kann in Banner Saga 2 den Spielstand aus dem Vorgänger-Spiel importieren. Oder aber, man startet völlig neu durch, dann kann man aus zwei Charakteren wählen.

Entscheidungen mit Auswirkungen

Neben den strategischen Elementen des Spiels ist auch die Geschichte wichtiger Bestandteil des Gesamterlebnisses. Hier einfach wahllos durchzuklicken, wie das in manchen Spielen problemlos möglich ist, ist bei Banner Saga 2 keine gute Entscheidung. Denn je nachdem, wie man in einem Dialog oder einer Diskussion reagiert kann das Auswirkungen auf das Spiel haben. So kann man sein Gegenüber mit der falschen Antwort beispielsweise verärgern. Zur Unterstützung des eigenen Charakters treten weitere Helden an die Seite des Spielers. Mit zunehmendem Spielfortschritt kann man zusätzliche Helden freischalten, um in den anspruchsvoller werdenden Kämpfen bestehen zu können.

Das Spiel überzeugt durch seine liebevoll gestaltete Grafik, die tolle Story und den großartigen Soundtrack, der sehr zur Atmosphäre des Games beiträgt. 5,49 Euro werden im Play Store dafür fällig, was für ein solches Spiel aber durchaus gerechtfertigt ist. Banner Saga 2 läuft auf Geräten ab Android 4.1. Aktuell scheint es bei manchen Geräten noch Probleme mit dem Download bzw. dem Sound zu geben, daher ein halber Stern Abzug. Wir gehen aber davon aus, dass diese Probleme schnell vom Entwickler gefixt werden.

Bewertung: 4,5/5 Sterne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.